SCI4climate.NRW

Das wissenschaftliche Kompetenzzentrum von IN4climate.NRW

Neben der Industrie und der Politik ist die Wissenschaft die dritte wichtige Partnersäule von IN4climate.NRW. Sechs führende wissenschaftliche Institute bilden unter dem Titel SCI4climate.NRW das wissenschaftliche Kompetenzzentrum, das die Arbeiten der Initiative aus Forschungssicht begleitet und vorantreibt.

Ziel ist die wissenschaftliche Betrachtung der Entwicklungs- und Gestaltungsmöglichkeiten einer klimaneutralen Industrie sowie der technologischen, ökologischen, ökonomischen, institutionellen, gesellschaftlichen und (infra-)strukturellen Systemherausforderungen für die Unternehmen der energieintensiven Grundstoffindustrie. Die wissenschaftlichen Arbeiten umfassen die Erarbeitung von Studien sowie die Entwicklung konzeptionell neuer Ansätze. 

 

Die Arbeiten von SCI4climate.NRW konzetrieren sich auf vier Themenfelder:

  • Themenfeld 1: Technologien und Infrastrukturen (Fraunhofer UMSICHT)
  • Themenfeld 2: Produkte und Wertschöpfungsketten (RWTH Aachen, Lehrstuhl für Operations Management)
  • Themenfeld 3: Szenarien und Transformationspfade (Wuppertal Institut)
  • Themenfeld 4: Rahmenbedingungen und Geschäftsmodelle (IW Köln)

 

SCI4climate.NRW heißt das wissenschaftliche Kompetenzzentrum von IN4climate.NRW

Melden Sie sich zum Newsletter an!

Mit unserem Newsletter halten wir Sie über Aktuelles, Projekte und Veranstaltungen auf dem Laufenden.