3. Jahrestagung KlimaQuartier.NRW

Nachhaltige und wirtschaftliche Umsetzung klimafreundlicher Nahwärme- und Quartierslösungen

Infos zur Veranstaltung

Datum20. Juni 2024
Uhrzeit10:00 Uhr – 16:00 Uhr
OrtLVR-Industriemuseum Oberhausen
Hansastraße 20
46049 Oberhausen
Anmeldeschluss17. Juni 2024 20:00 Uhr

Wir laden Sie herzlich zur 3. Jahrestagung KlimaQuartier.NRW am 20. Juni 2024 ein. Von 10:00 – 16:00 Uhr dreht sich im Industriemuseum Oberhausen alles um klimafreundliche Nahwärme- und Quartierslösungen. Ein besonderer Fokus liegt dabei auf ihre wirtschaftliche, praxistaugliche und nachhaltige Umsetzung. Es erwarten Sie u.a. Dr. Andrea Hoppe, Gruppenleiterin Klimaschutz und Erneuerbare Wärme im Wirtschafts- und Klimaschutzministerium des Landes NRW, spannende Diskussionen und vielfältiges Netzwerken.  

Wie gelingt eine effiziente Versorgung mit (kalter) Nahwärme im Quartier? Welche Erkenntnisse und Erfahrungen liefern Best Practices? Welche Parameter beeinflussen die Wirtschaftlichkeit von (kalten) Nahwärmeprojekten?

Diese und weitere Fragen möchten wir mit Ihnen angehen, diskutieren und Lösungen für mögliche Herausforderungen erarbeiten.  

Tauschen Sie sich mit Teilnehmer:innen aus Kommunen, der Bau-, Wohnungs- und Immobilienwirtschaft, der Energieversorgung und Stadtplanung in spannenden Formaten aus – vor Ort treffen Sie auf ein breites Netzwerk rund um die Planung und Realisierung von Quartierslösungen.

 

Für Ihr leibliches Wohl wird sowohl in der Mittagspause als auch in den Kaffeepausen gesorgt. 

 

Wir freuen uns auf Sie! 

 

Sie haben Fragen zur 3. Jahrestagung KlimaQuartier.NRW? Kontaktieren Sie uns über Jahrestagung.KlimaQuartier.NRW@ext.energy4climate.nrw

 

Die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist für Sie unentgeltlich. Sie wird klimaneutral durchgeführt.

 

 

Programm

Uhrzeit 

 

Agendapunkt

 

09:30

 

Ankunft / Onboarding

 

10:00

 

Start & Begrüßung        
Dr. Andrea Hoppe, Gruppenleiterin im Ministerium für Wirtschaft, Klimaschutz und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen
Christian Mildenberger, Geschäftsführer NRW.Energy4Climate

 

10:10

 

Auftakt Klimafreundliche Nahwärmenetze – aus Perspektive des Landes
Dr. Ralf Kuder, Referatsleiter im Ministerium für Wirtschaft, Klimaschutz und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen

 

10:20

 

Klimafreundliche Nahwärmenetze in Quartieren – nachhaltige und wirtschaftliche Umsetzung
Carsten Petersdorff, Projektleiter bei NRW.Energy4Climate

 

10:30

 

Keynote: Innovative Lösungen für (kalte) Nahwärmenetze
Praxisnaher Beitrag mit Fokus auf innovativen und praxistauglichen Lösungen rund um (kalte) Nahwärmenetze

 

10:50

 

Umsetzung in der Praxis: Vorstellung von Best Practices
Einblick in ausgewählte, innovative Best Practices mit wertvollen Erkenntnissen sowie Aufzeigen von Projekterfahrungen zur Lösung von Herausforderungen

 

11:20

 

 

Panel: Perspektiven für (kalte) Wärmenetze im Quartier
Paneldiskussion zu Perspektiven und Herausforderungen in der Umsetzung von (kalten) Wärmenetzen

 

12:05

 

Mittagspause

 

13:00

 

Vertiefende Sessions – Part I
In zwei fachlichen Sessions tauchen unsere Fachreferent:innen tiefer in die Themen rund um „Technologien“ und „Finanzierung“ von (kalten) Nahwärmeprojekten in Quartieren ein. Dabei diskutieren sie gemeinsam mit Ihnen u.a. Umsetzungsmöglichkeiten und Lösungen von Hemmnissen. In dem zweiten Teil haben Sie die Möglichkeit an der jeweils anderen Session teilzunehmen.

 

13:50

 

Kaffeepause

 

14:00

 

Netzwerk-Café
Austausch zu relevanten Themenschwerpunkten rund um (kalte) Nahwärmelösungen im Quartier, z.B.  technische und rechtliche Rahmenparameter für eine gelungene Umsetzung, Tools und Daten des Landes sowie Vorstellung von Best Practices aus NRW und darüber hinaus.

 

14:40

 

Vertiefende Sessions – Part II

 

15:30

 

Ausblick & Verabschiedung
Dr. Ralf Kuder, Referatsleiter im Ministerium für Wirtschaft und Klimaschutz des Landes Nordrhein-Westfalen

 

Ab 15:45

 

Get Together und Austausch

 

Ihr Kontakt

Gabriele Siedentop

E-Mail senden