Event

Freiflächen-Photovoltaik – Genehmigung und Entwicklung

Bei diesem Online-Seminar bekommen Interessierte Hintergrundinformationen zu den wichtigsten planungsrechtlichen Grundlagen, den einzelnen Umsetzungsschritten sowie zu Fragen des Netzanschlusses.

Infos zur Veranstaltung

Datum24. November 2022
Uhrzeit10:00 Uhr – 12:00 Uhr
OrtOnline-Event
KostenKostenlos

Kommunen spielen bei der Energiewende vor Ort eine entscheidende Rolle. Sie stellen zum Beispiel die Weichen, um die Errichtung von Freiflächen-Photovoltaikanlagen möglich zu machen. Dabei sind die Städte und Gemeinden auch wichtige Ansprechpartner unter anderem für Investoren, Projektierer, Installateur:innen und Bürger:innen vor Ort, die Fragen und Erwartungen haben. Aber auch den kommunalen Entscheider:innen und Klimaschutzmanager:innen stellen sich zunehmend Fragen.

 

Mit unserer Veranstaltung möchten wir aktuelle Fragen rund um die Genehmigung und Entwicklung von Freiflächen-Photovoltaikanlagen adressieren und zudem das Verständnis für die unterschiedlichen Anliegen der einzelnen Akteur:innen schärfen. Denn der Umbau unseres Energieversorgungsystems kann nur gemeinsam gelingen.

 

Zur Anmeldung

Programm

Moderation: Christian Böckenholt, NRW.Energy4Climate GmbH

 

10:00 Uhr  Begrüßung und kurze Einleitung, Jonas Klamka, NRW.Energy4Climate GmbH
10:10 UhrProjektschritte für Freiflächen Photovoltaik-Anlagen aus Sicht der Projektierung, Manuel Wissing, B&W Energy Projekt GmbH & Co. KG
10:40 UhrÖffentlich-rechtliche Grundlagen für Freiflächen Photovoltaik-Anlagen, Emmanuelle Balland, von Bredow Valentin Herz Rechtsanwälte
11:10 UhrNetzanschluss einer Freiflächen Photovoltaik-Anlage, Simon Ledwon, FGH GmbH, Standort Aachen
11:40 UhrFragerunde
12:00 UhrVerabschiedung

 

Melden Sie sich zum Newsletter an!

Mit unserem Newsletter halten wir Sie über Aktuelles, Projekte und Veranstaltungen auf dem Laufenden.