Event

Wärmewende gemeinsam gestalten - denn Münsterland ist Klimaland

Die Veranstaltung gibt Impulse für Kommunen und Unternehmen im Münsterland, die sich künftig der Herausforderung der verpflichtenden Kommunalen Wärmeplanung stellen.

Infos zur Veranstaltung

Datum28. November 2022
Uhrzeit10:00 Uhr – 15:00 Uhr
OrtMünster
KostenKostenlos

Zunehmend wärmere und trockenere Sommer im Münsterland zeigen, dass der Klimawandel voranschreitet. Eine erfolgreiche Wärmewende ist für das Erreichen der Klimaschutzziele und die Gestaltung einer zukunftssicheren Region mit entscheidend und bedeutet zudem Unabhängigkeit und Stabilität in der Energieversorgung. Die Wärmewende ist Teil der Energiewende: Mehr als die Hälfte der gesamten Energie in Deutschland fließt in Wärme, die vor allem aus fossilen Brennstoffen, wie Erdgas, Mineralöl und Kohle gewonnen werden. Durch die Wärmewende soll die Wärmeversorgung nachhaltiger und effizienter werden.

 

60 Kommunen beteiligen sich an der Kampagne „Münsterland ist Klimaland“, die von der Landesgesellschaft für Energie und Klimaschutz, NRW.Energy4Climate, initiiert und vom Münsterland e.V. angeboten und koordiniert wird. Gemeinsam wollen wir die Wärmewende vorantreiben und in der Region für den Klimaschutz aktiv werden. In diesem Rahmen laden wir herzlich zur Auftaktveranstaltung „Wärmewende gemeinsam gestalten – denn Münsterland ist Klimaland“ am 28. November nach Münster ein, mit der sich auch das Regionalbüro Münster von NRW.Energy4Climate erstmals öffentlich vorstellt.

 

Wir möchten mit regionalen Schlüsselakteuren im Thema Klimaschutz über die Notwendigkeit und die Chancen der Wärmewende im Münsterland diskutieren, und ausloten, wie wir die Wärmewende im Münsterland gemeinsam gestalten können. Neben spannenden Fachimpulsen zum Thema Wärmewende und den Objektbesichtigungen, durchgeführt vom Handwerkskammer Bildungszentrum (Grüne Werkstatt: Wärmepumpe und Demonstrationszentrum Bauen & Energie: Energiesparendes Bauen), bleibt genügend Zeit für den intensiven Austausch und die Vernetzung mit den Expertinnen und Experten.

 

Die Veranstaltung ist eine gemeinsame Initiative des Münsterland e. V., der Landesgesellschaft NRW.Energy4Climate, der Handwerkskammer Münster, den Münsterland-Kreisen Borken, Coesfeld, Steinfurt und Warendorf sowie der Stadt Münster.

Sie richtet sich an Klimamanagerinnen und Klimamanager, Vertreterinnen und Vertreter der Städten und Gemeinden im Münsterland, der Kammern, der Hochschulen, der Wirtschaftsförderungen und der Energieversorgungsunternehmen.

 

Das Programm finden Sie hier.


Zur Anmeldung geht es hier

 

Veranstalter sind der Münsterland e.V., NRW.Energy4Climate, die Handwerkskammer Münster sowie die Münsterland-Kreise Borken, Coesfeld, Steinfurt, Warendorf und die Stadt Münster.

Melden Sie sich zum Newsletter an!

Mit unserem Newsletter halten wir Sie über Aktuelles, Projekte und Veranstaltungen auf dem Laufenden.